Stadtmeisterschaften im Fußball und Schwimmen

Am 18. Mai machten sich gleich 2 Mannschaften mit Kindern aus dem vierten Jahrgang auf dem Weg zur Stadtmeisterschaft der Hagener Grundschulen im Fußball.  Besonders gefreut hat uns, dass wir zum ersten Mal auch mit einer reinen Mädchenmannschaft angetreten sind. Nachdem die Mädchen sich ins Turnier eingefunden hatten, entwickelten sie großen Kampfgeist und schlugen sogar den Turniersiegen. Sie belegten einen tollen zweiten Platz!

Unsere Jungs steckten die anfänglichen Rückschläge im Turnier gut weg und kämpften sich mit einem Unentschieden und einem Sieg zurück ins Turnier. Sie belegten einen wahnsinnig starken 5. Platz!

Wir sind stolz auf euch!

 

Klassenfahrt der 4a und 4b

Auf nach Blankenheim

Am 9 .Mai machten sich die Kinder des vierten Jahrgangs für 5 Tage mit Herrn Fiedler, Frau Krisztian, Herrn Quick und Frau Eisenhuth auf den Weg zur Burg Blankenheim. Bei bestem Wetter verbrachten sie eine aufregende Woche auf der Burg. Sie lernten das Burgleben kennen und reisten mit einer verrückten Zeitmaschine durch das Mittelalter.

Ein besonderes Highlight für alle war das Bogenschießen in der Zeit von Robin Hood. Eine große Mutprobe stand den Kindern bei der Nachtwanderung bevor, denn sie mussten im dunkeln Wald durch einen Lichterpfad schreiten. Wer besonders mutig war, hat es sich sogar getraut, den Weg ganz alleine zu gehen.

Den letzten Abend der Klassenfahrt haben alle gemeinsam am Lagerfeuer mit Stockbrot und tollen Liedern verbracht.

Wir hatten eine wunderschöne Zeit, an die wir uns ganz bestimmt noch lange erinnern werden!

Naturwissenschaftlicher Thementag

Heute ist ein ganz besonderer Tag. An diesem Tag dreht sich bei uns alles rund um das Thema "naturwissenschaftliche Experimente".
In allen Klassen wird über die Arbeit von Forschern gesprochen: vermuten, genau beobachten und Erklärungen finden. Anschließend führen die Kinder selbst Experimente durch.

Als Highlight des Tages kommt Joachim Hecker zu uns. Freundlicherweise dürfen wir den Raum im Werkhof benutzen. Auf der Bühne präsentiert Herr Hecker seine beeindruckende Show "Heckers Hexenküche" und führt Experimente mit Strom, Wasser und sogar mit Feuer vor und bringt damit alle zum Staunen. Dieser Tag verging leider viel zu schnell, wird uns aber sicherlich allen lange in Erinnerung bleiben.

Pausendisko

Freitag – 1. große Pause:  Es ist wieder Zeit für die Pausendisko. 

Zuvor konnten die Kinder ihre Wunschlieder in eine Liste eintragen. Um 9:50 Uhr beginnt die Musik zu spielen. Frau Scheibel steht mit der Musikbox mitten im Geschehen und die Kinder beginnen zu tanzen:
für sich allein, zu zweit, in der Gruppe oder sogar als Polonese um die Tanzfläche herum.

"Macarena" ist momentan übrigens der Tanzhit. Da tanzt sogar Herr Rosenthal oben am Fenster mit. Das Beweisfoto findet ihr hier:

.

Jugendverkehrsschule

Die Kinder der Klasse 4a und 4b waren heute in der Jugendverkehrsschule auf dem Fahrrad unterwegs, um für ihre Fahrradprüfung zu üben.

Trommelprojekt

Am Montag war es endlich soweit: Das Trommelprojekt an unserer Schule beginnt! 
Der Trommellehrer Herr Kunkel reiste mit einem Kofferraum voller Djembe-Trommeln an und so waren 27 Trommeln bereit für ihren Einsatz.
Die Klasse 3b begann den Trommelmorgen und im Schulgebäude waren rhythmische Trommelklänge zu hören:
Boom – Klatsch – Boom Boom Klatsch.
Anschließend trommelten auch die Kinder der Klasse 3a, 4a und 4b … und dann wurde es wieder ruhiger im Schulgebäude. Aber keine Sorge – kommenden Montag wird weiter getrommelt. Und nach den Sommerferien werden dann auch die Kinder der jetzigen 1. und 2. Klassen trommeln. Alle freuen sich auf weitere rhythmische Montage!

Pangea Mathematikwettbewerb

Nachdem Kinder aus Jahrgang 3 und 4 vor den Osterferien am Pangea Mathematikwettbewerb teilgenommen haben, gab es nun Urkunden für die Teilnahme. Prima, dass ihr mitgemacht habt! 
Einige Kinder haben es sogar in die Zwischenrunde geschafft, die in der kommenden Woche stattfinden wird.
Wir wünschen viel Erfolg in der nächsten Runde. 

Pangea Mathematikwettbewerb

Die Schülerinnen und Schüler der Klassen 3 und 4 konnten sich zum Pangea-Mathematikwettbewerb anmelden. 
In dieser Woche ist es soweit: Der Mathematikwettbewerb kann beginnen!
Wir wünschen allen Freude am Knobeln und Erfolg für den Wettbewerb.

Blumen für unseren Schulhof – 2. Versuch

Bereits Mitte Februar haben wir die neuen bunten Blumentöpfe mit Blumenzwiebeln verschiedener Frühblüher bestückt. Wir waren alle sehr stolz auf unsere Blumentöpfe und freuten uns, die Frühblüher beim Wachsen beobachten zu können.
Leider haben Unbekannte diese Freude mit uns nicht geteilt und stattdessen mehrfach die Blumenzwiebeln aus den Blumentöpfen genommen und über den Schulhof verteilt. 
Da wir uns aber weiterhin einen blühenden Schulhof wünschen, haben wir nun in einem zweiten Versuch kleine Hornveilchen und Stiefmütterchen in die Töpfe gepflanzt. Das Ergebnis sieht toll aus und wir hoffen sehr, dass unsere Blumen nun in Ruhe gelassen werden und es in den nächsten Wochen und Monaten an unserem Zaun bunt blüht.